Die Beachvolleyball-Anlage beim Hallenbad wurde in der Gemeindesportkonzept-Umfrage (GESAK) nebst den Fussballplätzen Margelacker, Donnerbaum und dem Wald als bevorzugter Ort für Spiel, Sport und Bewegung genannt.

Die Beachvolleyball-Anlage darf wieder genutzt werden.

Es gelten die Benützungsvorschriften für die Beachvolleyball-Anlage (siehe Dokumente unten).
Die Anlage steht allen Benützerinnen und Benützern kostenlos zur Verfügung.
Bei grossem Andrang verständigen sich die Spielenden untereinander. 
Durch Lehrpersonen begleitete Muttenzer Schulklassen haben bei der Platzbelegung Vorrang.
Ab 17.00 Uhr gehört den lizenzierten Muttenzer Spielerinnen und Spieler auf Feld Nr. 1 der Vorrang.

Bei Interesse für ein regelmässiges Spiel oder Training siehe
TV Muttenz, Abteilung Volleyball, Beachvolleyball oder E-Mail an volleyball@tvmuttenz.ch

Dokumente:

Beachvolleyball
Baselstrasse 89
4132 Muttenz

siehe Benützungsvorschriften<br><br><b>Spielbetrieb gestattet:</b><br>Montag - Samstag 8-12 und 13.30-21.30h<br>Sonn- u. Feiertage 10-12 u. 14-19.30h
SpielerInnen

Zugehörige Objekte

Name
13.300 Verordnung über die Benützung der Sportanlagen Muttenz Download 0 13.300 Verordnung &uuml;ber die Ben&uuml;tzung der Sportanlagen Muttenz