https://www.muttenz.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=1721386
26.11.2022 10:20:03


Der Gemeinderat informiert

Viele Änderungen bei der Abfallentsorgung Muttenz und neue Vollzugsverordnung zum Abfallreglement ab 1. Januar 2023 in Kraft - Auftragsvergabe Leitungs- und Strassenbau Schweizeraustrasse - Auftragsvergabe Umbau HUB (Optimierung Multimedianetz Muttenz)

Viele Änderungen bei der Abfallentsorgung Muttenz
Zum Jahreswechsel oder kurz davor kommt es bei der Abfallentsorgung gleich zu mehreren Veränderungen. Sie werden hier über die Details sowie deren Gründe informiert. Die Informationen finden Sie ebenfalls im neuen Abfallkalender anfangs Dezember oder auf unserer Webseite. Fragen zu den Änderungen oder zur Abfallentsorgung allgemein beantwortet Ihnen die Abteilung Umwelt unter 061 466 62 78 oder umwelt@muttenz.ch.

Neue Vollzugsverordnung zum Abfallreglement ab 1. Januar 2023 in Kraft
Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung vom 16. November 2022 die neue, totalrevidierte Vollzugsverordnung zum Abfallreglement verabschiedet. Sie tritt gemeinsam mit dem neuen Abfallreglement, welches am 14. Juni 2022 von der Gemeindeversammlung verabschiedet wurde, am 1. Januar 2023 in Kraft. Neu werden in der Vollzugsverordnung auch alle Gebühren der Abfallversorgung aufgeführt und die bestehenden Gebührenordnungen damit ersetzt. Nebst der aufgeführten Gebührensenkung bei der Grüngutabfuhr und der Gebührenerhöhung beim Kunststoffsammelsack bleiben die Gebühren 2023 gleich.
 

Auftragsvergabe Leitungs- und Strassenbau Schweizeraustrasse
In der Schweizeraustrasse, Teilstück Schanzweg bis Dammstrasse, sollen die 70 Jahre alte Gusswasserleitung ersetzt sowie die Randabschlüsse saniert und der Strassenbelag erneuert werden. Im gleichen Zug baut die Primeo Energie AG ihr Elektronetz aus. Die Tiefbauarbeiten für den Leitungs- und Strassenbau Schweizeraustrasse werden gemäss Submission im freihändigen Verfahren zur Netto-Offertsumme von CHF 171'821.45 (inkl. MWST.) an die Durtschi AG, Muttenz, vergeben.
 

Auftragsvergabe Umbau HUB (Optimierung Multimedianetz Muttenz)
Die Gemeindeversammlung vom 14. Dezember 2021 hat dem Kredit für die Modernisierung und Optimierung des Multimedianetzes Muttenz (MMN) in der Höhe von CHF 1'950'000 (exkl. MWST.) zu Lasten der Spezialfinanzierung MMN zugestimmt. Darin enthalten sind auch alle dazu notwendigen Umbauarbeiten bzw. Installationen und Lieferungen im HUB. Der Auftrag für den HUB-Umbau (Installation und Materiallieferung) wird zum Preis von CHF 123'524.30 exkl. MWST. an die Firma s-Konnekt GmbH, Rheinfelden vergeben.

 



Datum der Neuigkeit 22. Nov. 2022

  zur Übersicht