https://www.muttenz.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=788284&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
29.11.2021 15:05:18


Ein "cooler" und lebendiger Ort für Jugendliche

Das «MidnightSports Muttenz» zügelt diesen Winter nach zwölf Jahren in der Breite-Turnhalle in die grosszügige Sporthalle Margelacker. Auch in der Wintersaison 2019/2020 wird den Jugendlichen aus Muttenz die Gelegenheit geboten, in der kalten Jahreszeit sportlich aktiv und kostenlos unter sich sein zu können. Sponsoren für das MidnightSports Muttenz sind die Gemeinde Muttenz, verschiedene lokale Partner und die Stiftung IdéeSport.

Nach einem Sommer wie diesem ist es besonders bitter, wenn der Winter naht und mit ihm die Tage kurz und die Abende kalt werden. Fertig sind die gemütlichen Sonnenstunden im Gartenbad oder am Rheinufer – der Lebensmittelpunkt verschiebt sich wieder nach drinnen. Gerade auch für Jugendliche ist dies nicht immer einfach: Denn zum Austoben und für sportliche Aktivitäten fehlt ihnen dann oft die Gelegenheit. Dank dem Projekt MidnightSports Muttenz oder kurz MSM genannt, findet die junge Generation an den Samstag-Abenden in der Margelacker-Halle viel Platz, um sich zu treffen und zusammen Sport zu treiben. Das Besondere an den Midnight-Veranstaltungen ist, dass die Programmgestaltung und die Betreuung grösstenteils durch Jugendliche selbst erfolgt. Es ist ein Angebot von Jugendlichen für Jugendliche.

Auf die Plätze, fertig, los…
Am 9. November fällt der Startschuss für die diesjährige «Midnight»-Saison 2019/2020 Das Angebot richtet sich an Jugendliche im Alter von 13 bis 17 Jahren aus Muttenz und der nahen Umgebung. In der Turnhalle Margelacker können sich die Teenager bei Spiel und Spass jeweils samstags von 20.30 bis 23.30 Uhr austoben. Die Jugendlichen können ihre Aktivitäten frei wählen und zudem steht ihnen eine sogenannte «Chill-Ecke» zur Verfügung. Auch sind immer wieder spezielle Events wie Turniere oder Workshops geplant. Ein Team von Junior-Coaches, Senior-Coaches und ein Abendleiter resp. eine Abendleiterin sind jeweils vor Ort. Die Saison dauert bis am 23. März 2020.

Erfolgreiche letztjährige Saison
Nach der sehr erfolgreichen letzten Saison mit rund 40 Jugendlichen pro Abend wurden die Platzverhältnisse in der Turnhalle Breite eindeutig zu eng. Umso mehr freut sich der langjährige Co-Projektleiter Mainthan Sivakumar darauf, das Projekt endlich in einer viel grösseren Sporthalle umzusetzen. MSM wird diese Saison zudem von der Co-Leiterin Lea Calvago begleitet. Durch ein abwechslungsreiches Programm sollen noch mehr Jugendliche ins MidnightSports finden und die Margelacker-Halle als «coolen» und lebendigen Begegnungsort erleben.

 

Kurz erklärt: Die Stiftung IdéeSport

Die Stiftung IdéeSport setzt sich ein für Kinder und Jugendliche und nutzt Sport als Mittel der Gewalt- und Suchtprävention, Förderung von Gesundheit und Chancengleichheit sowie der gesellschaftlichen Integration. Seit bald 20 Jahren öffnet IdéeSport schweizweit leerstehende Räume, damit Kinder und Jugendliche ihre Freizeit an den Wochenenden bei Sport und Bewegung verbringen können. Die kostenlosen Projekte bieten Raum für Begegnungen über kulturelle und gesellschaftliche Grenzen hinweg und leisten einen wichtigen Beitrag zu einer solidarischen Schweiz.

Für weitere Informationen:
Isabelle Widmer, Projektmanagerin IdéeSport,
Tel. 062 296 10 48,  isabelle.widmer@ideesport.chwww.ideesport.ch

Ein gemeinsames Projekt von der Gemeinde Muttenz, Jugend- und Kulturhaus 'Fabrik', TV Muttenz, CVP Muttenz, FDP Muttenz, 'Kind in der Freizeit' Muttenz, Stiftung IdéeSport. Mit der Unterstützung von: Gemeinde Muttenz, Frauenverein Muttenz, FDP Muttenz, Jenzer Fleisch und Feinkost AG, CVP Muttenz, Löw Gartenbau AG, Hell Maler, Tabakpräventionsfonds (TPF) und Beisheim Stiftung


Jugendliche beim Basketball spielen
 

Datum der Neuigkeit 21. Okt. 2019
  zur Übersicht