https://www.muttenz.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=712183&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
06.12.2021 22:40:40


Die Gemeinde informiert

Aus dem Gemeinderat

Stellungnahme zum Fahrplanentwurf 2020

Der Gemeinderat beschliesst die Stellungnahme zum Entwurf des ÖV-Fahrplans 2020 der Bau- und Umweltschutzdirektion. Die leichten Angebotsverbesserungen auf der Buslinie 47 und der Tramlinie 14 werden begrüsst. Die Anregung aus der Muttenzer Einwohnerschaft zur Tramlinie 14 wird vom Gemeinderat unterstützt. Dem Kanton wird dementsprechend die Verlängerung des 7½-Minuten-Taktes bis 20 Uhr ab der Haltestelle Aeschenplatz in Richtung Muttenz/Pratteln vorgeschlagen. Weiter weist der Gemeinderat auf die steigende Aus- und Überlastung der S-Bahn-Linie 3 Basel-Olten hin. Auch ausserhalb der Spitzenzeiten und an den Wochenenden ist die S-Bahn-Linie 3 ausreichend stark ausgelastet, dass sich eine durchgehende Führung dieser Linie in Doppeltraktion rechtfertigen lässt. In den Spitzenzeiten ist sogar der Einsatz von Dreifachtraktionen zu erwägen.

Muttenz, 17. Juni 2019 DER GEMEINDERAT
(Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Gemeindeverwalter Aldo Grünblatt Tel. 061 466 62 01)
 

Aus der Verwaltung

Verkauf Ferienpass 2019
Vom 29. Juni 2019 - 11. August 2019 ist Ferienpass-Zeit! Mit dem Basler Ferienpass können Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 16 Jahren aktive, spassige, spannende und preisgünstige Ferienspasszeit in und um Basel erleben.
Muttenzer Einwohnerinnen und Einwohner erhalten den von der Gemeinde Muttenz mitfinanzierten Basler Ferienpass am Schalter Information im Gemeindehaus, Kirchplatz 3 für 35 Franken, für auswärtige „Ferienkinder“ kostet der Ferienpass 55 Franken.
Wichtig: Bitte ein aktuelles Foto für den Ausweis mitbringen!

Schalteröffnungszeiten Gemeinde Muttenz: Montag bis Freitag 9.00-11.00 Uhr, 14.00 - 16.00 Uhr,
Mittwochnachmittag bis 18.30 Uhr.

Übrigens
In Kombination mit dem TNW-Wochenticket werden die Sommerferien zum Reiseerlebnis. Egal ob beim Brot backen im Bauernhausmuseum, beim Rodeln in Langenbruck, beim Besuch der Blindenführhunde oder bei anderen Ausflügen: Das Reisen mit Tram, Bus und Zug wird von Montag bis Sonntag sensationell günstig! Wenn Sie Ihr/e Kind/er zu Kreativangeboten anmelden, rechnet sich das TNW-Wochenabo besonders!

Wir wünschen viel Spass und spannende, abwechslungsreiche Sommerferien.
Abteilung Bildung/Kultur/Freizeit



Datum der Neuigkeit 17. Juni 2019
  zur Übersicht