https://www.muttenz.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=1575977&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
31.01.2023 17:08:21


Informationsveranstaltung und geführter Dorfkern-Rundgang zur Revision der Teilzonenvorschriften Dorfkern

Der Dorfkern von Muttenz ist als Ortsbild von nationaler Bedeutung im Inventar der schützenswerten Ortsbilder der Schweiz (ISOS) aufgeführt. Die Gemeinde wurde 1983 für die Schutzbemühungen um den historischen Dorfkern mit dem renommierten Wakkerpreis des Schweizer Heimatschutzes ausgezeichnet.

Um den historischen Dorfkern auch in Zukunft schützen aber auch behutsam und qualitätvoll weiterentwickeln zu können, erarbeitet die Gemeinde derzeit die Revision der Teilzonenvorschriften Dorfkern. In diesem Zusammenhang lädt der Gemeinderat Anwohnerinnen und Anwohner sowie die interessierte Öffentlichkeit herzlich zu einer Informationsveranstaltung mit geführtem Rundgang im Dorfkern ein. Es informieren der Departementsvorsteher Hochbau und Planung, Thomi Jourdan, sowie Reto Marti, Leiter Archäologie Baselland und Christoph Reding, Leiter Stätten und Bauforschung, Archäologie Baselland, über die siedlungs- und architekturhistorische Bedeutung und die anstehende Revision der Teilzonenvorschriften.

Die Begehung bildet den Auftakt einer Informationsveranstaltungsreihe zur Revision der Teilzonenvorschriften Dorfkern während der kommenden zwölf Monate.

Ausgangs- und Treffpunkt der etwa 60 bis 90-minütigen Begehung ist am 27. Juni 2022 um 17.00 Uhr der Vorplatz der Gemeindeverwaltung, Kirchplatz 3, 4132 Muttenz.


Muttenz in alten Zeiten
 

Datum der Neuigkeit 21. Juni 2022

  zur Übersicht