Willkommen auf der Website der Gemeinde Muttenz



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Sicherheit

  • Druck Version

WK News September 2017


Rückblick 2017 / Ausblick 2018
WK Truppe
ZS Kp Muttenz - 20.09.2012
Wieder geht heute ein WK zu Ende und wir hoffen alle, dass es für dieses Jahr der letzte Einsatz war. Da das Zivilschutzjahr 2017 noch nicht abgeschlossen ist, liegen deshalb durchaus weitere Einsätze im Bereich des Möglichen.

Die abgelaufene WK-Woche stand inhaltlich im Zeichen des Leistungsauftrags für die einzelnen Züge, aber war auch geprägt von Erkenntnissen rund um die letztjährigen Hochwasser-Einsätze. Grundsätzlich war es eine positive Woche, in welcher gut gearbeitet wurde und vor allem keine Verletzten zu verzeichnen waren – lediglich krankheitsbedingte Arztbesuche standen an.

Im Logistik-Zug geht dieses Jahr eine Ära zu Ende, welche eine Stabsübergabe nötig machte. Dieser Wechsel wurde vom Zfhr Log genauso gewissenhaft und sauber umgesetzt, wie man es von ihm nicht anders gewohnt ist. Sein Nachfolger und der Rest vom Log-Zug sind somit bestens für die kommenden Aufgaben gerüstet und bilden weiterhin das Rückgrat der Kompanie.

Als erste Kompanie im Baselbiet haben wir diese Woche unsere eigene Fahrausbildung im Umgang mit Anhängern angeboten. Die Ausbildung wurde intern geplant, vorbereitet und im WK an die interessierten Fahrer erfolgreich vermittelt. Dieses Konzept soll zukünftig auch bei anderen Kompanien Anwendung finden und auch in Muttenz weiter ausgebaut werden. Wer sich für die kommenden Jahre also für einen Platz in der „ZS-Fahrschule Muttenz“ sichern will, kann sein Interesse gerne bei der Zivilschutzstelle bei Sandra Schneider platzieren.

Im Rahmen der Verbunds-Übung ROTAIA gilt es nächste Woche für die Betreuer und Teile der Unterstützer und Logistik ernst, wenn ein Ereignisfall im Gemeindegebiet Muttenz simuliert wird. Im Oktober steht dann für beide Unterstützungszüge eine Zugsübung auf dem Programm, welche von den angehenden kantonalen Kommandanten ausgearbeitet wurde. An dieser Stelle wünsche ich allen viel Erfolg und spannende Erkenntnisse.

Die Daten für 2018 stehen grundsätzlich fest und so findet der nächste KVK vom 10. – 14. September und der WK vom 17. – 21. September 2018 statt. Diese und weitere Termine (z. B. Weiterbildungskurve vom AMB) findet Ihr zusammen mit Eurem Sold und EO-Karte. Ausbildungstermine für Fahrer und Spezialisten folgen bis Ende November.

Im nächsten WK werden wieder alle Züge und Fachbereiche vereint. Gemeinsam werden wir uns mit dem Szenario Unwetter und Katastrophenhilfe auseinandersetzten und versuchen, uns bestmöglich auf ein solch drohendes Ereignis vorzubereiten. Teile des WK finden ausserhalb von Muttenz auf einem speziellen Übungsgelände statt, welches uns optimale Gegebenheiten für diese Übung bieten wird.

Herzlichen Dank für Euren Einsatz und bis zum nächsten Mal!

Major Marko Bahrke, Kp Kdt

WK News 
2015Alle WK News von 2015
2016Alle WK News von 2016
2017Alle WK News von 2017