Willkommen auf der Website der Gemeinde Muttenz



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Politik

  • Druck Version

Wahl Gemeindepräsidium für die Amtsperiode vom 1.7.2020 bis 30.6.2024 (in Stiller Wahl gewählt)

Datum28.06.2020
KontaktSchreier Beat
E-Mailbeat.schreier@muttenz.bl.ch
Beschreibung

Der Gemeinderat hat den Termin für die Wahl des Gemeindepräsidiums  auf den 28. Juni 2020 festgelegt. Die Wahlvorschläge sind einzureichen bis Montag, 11. Mai 2020, 17.00 Uhr bei der Gemeindeverwaltung.

Eine allfällige Nachwahl wird auf den 16. August 2020 angesetzt. Eingabefrist für Wahlvorschläge bei der Gemeindeverwaltung: Montag, 6. Juli 2020, 17.00 Uhr.

Medienmitteilung vom 14. April 2020

Ergebnis
Die Gemeinde informiert vom 22. Mai 2020:
Erwahrung der Wahl ins Gemeindepräsidium
Im Rahmen der periodischen Gesamterneuerungswahlen hatte der Gemeinderat die Wahl des Gemeindepräsidiums für die Amtsperiode vom 1. Juli 2020 bis 30. Juni 2024 auf den 28. Juni 2020 angesetzt. Die Frist für die Eingabe von Wahlvorschlägen ist am 11. Mai 2020 um 17 Uhr abgelaufen. Für die Wahl ins Gemeindepräsidium ist ein Wahlvorschlag eingegangen. Der Wahlvorschlag ist gültig, es handelt sich um Franziska Stadelmann, CVP.
Da die Zahl der Vorgeschlagenen der Zahl der zu Wählenden entspricht, hat die Gemeindekommission Franziska Stadelmann als in Stiller Wahl als Gemeindepräsidentin gewählt erklärt und die auf 28. Juni 2020 angesetzte Urnenwahl widerrufen.
 
zur Übersicht