Willkommen auf der Website der Gemeinde Muttenz



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken
  • Aktuelles

  • Druck Version

Vernissage: Marlene McCarty / Christoph Oertli / Stefan Karrer

23. Jan. 2020
18:30 - 21:00 Uhr

Marlene McCarty:
Eine der bislang umfangreichsten Präsentationen in der Schweiz der in New York lebenden Künstlerin Marlene McCarty (*1957 in Lexington/KY, USA/CH), die u. a. in Basel Ende der 1970er- bis Anfang der 1980er-Jahren studierte. Sie wurde früh Mitglied des AIDS-Aktivismuskollektivs Gran Fury, das mit Auftritten wie 1990 an der Biennale in Venedig international für Aufsehen sorgte. Die Ausstellung entsteht in Kooperation mit den Merian Gärten, einer Institution der Christoph Merian Stiftung.

Christoph Oertli:
Grosse retrospektiv angelegte Ausstellung der Video- und Soundarbeiten des in Basel wohnhaften Künstlers Christoph Oertli (*1962 in Winterthur), dessen Werk insbesondere die Verknüpfung des Alltags mit existenziellen Fragen reflektiert und den Menschen und seine Lebensräume ins Zentrum stellt. Begleitet wird die Ausstellung von einer Publikation in der Binding Sélection d’Artistes.

Stefan Karrer:
Erste institutionelle Einzelausstellung des in Wien lebenden Künstlers Stefan Karrer (*1981 in Basel), der Internetplattformen und digitales Material auf das Verhältnis von Mensch und Technik untersucht und dessen Ausstellung von einer Soundperformance sowie einem Künstlerbuch im Mark Pezinger Verlag begleitet wird. «Solo Position» ist ein Wettbewerbsformat auf Initiative von kulturelles.bl.

Marina Meijer, Präsidentin Kunstverein Baselland
Esther Roth, Leiterin kulturelles.ch
Ines Goldbach, Direktorin Kunsthaus Baselland

Bild