Willkommen auf der Website der Gemeinde Muttenz



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Aktuelles

  • Druck Version

Start Feuerungskontrolle 2018/2019

Schlecht eingestellte und verrusste Feuerungsanlagen setzen erheblich mehr Schadstoffe frei und haben einen höheren Brennstoffverbrauch als regelmässig eingestellte und periodisch gereinigte Feuerungsanlagen. Im November 2018 werden deshalb Herr Fred Senn und Herr Max Lüscher von der Firma Fred Senn AG wieder im Auftrag der Gemeinde in Muttenz unterwegs sein. Im Rahmen der Feuerungskontrolle führen sie an den messpflichtigen Öl- und Gasfeuerungen die gesetzlich alle zwei Jahre vorgeschriebene Kontrollmessung durch. Die Besitzer/innen einer in der Periode 2018/2019 messpflichtigen Feuerungsanlage wurden bereits im Juni über die Messpflicht Ihrer Anlage informiert. Bei denjenigen Anlagebesitzerinnen und Anlagebesitzern, die ihre Anlage durch die von der Gemeinde beauftragte Kontrollfirma messen lassen wollen, hat bzw. wird sich die Firma Fred Senn AG schriftlich melden und einen Termin für die Messung vorschlagen.

Bauverwaltung Muttenz


Fred Senn (links) und Max Lüscher (rechts)
Fred Senn (links) und Max Lüscher (rechts)

Datum der Neuigkeit 22. Okt. 2018