Willkommen auf der Website der Gemeinde Muttenz



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Aktuelles

  • Druck Version

COVID-19-Impfungen: Ab August sind Impftermine frei wählbar

Impftermine können neu frei gewählt werden. Die dafür vorgesehenen Zeitfenster richten sich nach den Bedürfnissen der verschiedenen Bevölkerungsgruppen. In den Impfzentren Laufen und Lausen werden verstärkt «Walk-in» angeboten. Über die Hälfte der Baselbieter Bevölkerung ist seit Wochenbeginn vollständig geimpft. 63 Prozent der impfberechtigten Altersgruppe ist mit mindestens einer Impfung versehen.

Personen, welche sich ab Anfang August 2021 für einen Erst-Impftermin im Impfzentrum Muttenz registrieren, können diesen innerhalb der verfügbaren Zeitfenster frei wählen. Die Zeitfenster für Erstimpfungen variieren jeweils zeitlich mit Morgen-, Mittag- und Abendterminen. So dass die angebotenen Impftermine möglichst vielen Bevölkerungsgruppen (z.B. Berufstätige) entsprechen. Es werden auch Abend- und Samstagstermine angeboten. Weiterhin gelangt man via www.bl.ch/impfen zur Registration. Auch bei den Zweitimpfungen, die nach drei bis vier Wochen erfolgen sollen, besteht die Möglichkeit zur Wahl des gewünschten Termins.

In den Impfzentren West, Laufen, und Ost, Lausen erfolgen ab August grundsätzlich nur noch Zweitimpfungen. Während definierter Zeitfenster finden in den beiden Impfzentren zusätzliche «Walk-in» Tage für Erstimpfungen statt. Die entsprechenden Zweitimpfungen erfolgen dann teilweise im Impfzentrum Muttenz.
Walk-in-Tage für Erstimpfungen ab Montag, 2. August bis Freitag, 3. September 2021 im Impfzentrum West, Laufen, wie folgt:
Montag bis Freitag, jeweils 09.00 bis 12.00 Uhr und an Dienstagen, jeweils von 09.00 bis 16.30 Uhr. Zusätzlich an den Samstagen vom 7. und 14. August zwischen 10.30 - 14.00 Uhr.

Im Impfzentrum Ost, Lausen, werden folgende «Walk-in» Zeitfenster angeboten:
Montag 2. August, Mittwoch 4. August und Freitag 6. August, jeweils von 09:00 bis 12:30 Uhr.

Die Impfquote im Kanton Basel-Landschaft nimmt weiterhin zu, wenn auch verlangsamt gegenüber den vergangenen Monaten. Seit Anfang Woche ist nun bereits über die Hälfte der Baselbieter Bevölkerung vollständig geimpft. Bei der impfberechtigten Altersgruppe (12 Jahre plus) konnten bereits 63 Prozent mit mindestens einer Impfung bedient werden.



Datum der Neuigkeit 29. Juli 2021