Willkommen auf der Website der Gemeinde Muttenz



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Aktuelles

  • Druck Version

Umbau Schulhaus Breite, Feuerwehrmagazin, Ortsmuseum Kindergarten Rössligasse

Nach umfangreichen Planungen und Vorarbeiten beginnt im Sommer 2018 der Umbau und die Sanierung der Gebäude am Schulstandort Breite. Auf Anfang des neuen Schuljahres 2019/20 werden die Arbeiten abgeschlossen sein.

Als ältestes Muttenzer Primarschulhaus beherbergt das Schulhaus Breite derzeit zehn Primarschulklassen. Im Feuerwehrmagazin gegenüber des Schulhauses sind im 1. Stock die Schulleitungen der Primarstufe und der Musikschule untergebracht. Im 2. Stock befindet sich das Ortsmuseum. In unmittelbarer Nähe liegt auch der Doppelkindergarten Rössligasse mit Musikschulräumlichkeiten.

Die Gemeindeversammlung hat basierend auf der Schulraumstrategie am 17. März 2016 einen Planungskredit für ein Vorprojekt und am 20. Juni 2017 den Planungs- und Baukredit für den Umbau und die Sanierung des Schulstandorts Breite von rund 6.5 Mio. Franken bewilligt.

Ein Schulstandort verändert sich

Grundsätzlich wird sich im Primarschulhaus an der Schulstrasse 8 weiterhin das Zentrum des Schulstandorts befinden, aber es sollen künftig zwei Klassenzüge darin unterrichtet werden. Verteilt auf die drei Hauptgeschosse ergibt das 12 Klassenzimmer, 6 Gruppenräume und 4 Halbklassenzimmer. Dazu kommen Räume für die Logopädie sowie für textiles und nicht textiles Gestalten.

Dieser grössere Raumbedarf hat zur Folge, dass die beiden Schulleitungen für die Primarstufe und die Musikschule an andere Standorte wechseln müssen. Die Primarschulleitung befindet sich ab dem 27. Juni 2018 in der Schulanlage Margelacker, Reichensteinerstrasse 2a. Die Musikschulleitung zieht am 19./20. Juni in ein Haus direkt neben dem Schulhaus Donnerbaum am Schanzweg 10 ein. Die bisherigen Schulleitungsräumlichkeiten werden nach dem Umbau als Schülerbibliothek, Aula und für den Unterricht Musik und Bewegung verwendet.

Neue Adresse ab 27. Juni 2018

Neue Adresse ab 20. Juni 2018

Primarstufe

Schulleitung und Sekretariat

Reichensteinerstrasse 2a

4132 Muttenz

Tel. 061 466 61 30 (bis 9.8.2018)

Tel. 061 501 23 00 (ab 10.8.2018)

www.primar-muttenz.ch

Allgemeine Musikschule

Schulleitung und Sekretariat

Schanzweg 10

4132 Muttenz

Tel. 061 466 61 61 (bis 9.8.2018)

Tel. 061 501 23 90 (ab 10.8.2018)

www.amsmuttenz.ch

Die übrigen künftigen Nutzungen am Schulstandort Breite von Feuerwehr, Ortsmuseum und Kindergarten bleiben im Grossen und Ganzen unverändert. Für die Vereine steht nach dem Umbau die Aula für Abend- und Wochenendnutzungen zur Verfügung.

Sanierungs- und Umbauarbeiten

Baulich kommt es in allen Gebäuden zu Sanierungen. Aufgrund von separaten Gemeindeversammlungs-Beschlüssen werden im Primarschulhaus die Fenster ausgewechselt und die Storen erneuert. Zudem wird das Dach saniert und die Fassade neu angestrichen. Im Feuerwehrgebäude wird ein Personenlift bis ins Ortsmuseum eingebaut, was die Erweiterung der Fahrzeughalle zu Folge hat. Die Turnhalle hingegen wird gemäss Gemeindeversammlungsbeschluss nicht mit einem eingeschossigen Anbau erweitert sondern lediglich saniert. Die beiden räumlich kleinen Unterrichtszimmer im Kindergarten Rössligasse werden optimiert und den heutigen Kindergarten-Raumstandards angepasst.

Zwischenlösungen während der Sanierungs- und Umbauarbeiten

Die 3.-6. Klassen werden im Schuljahr 2018/2019 auf die anderen Schulhäuser verteilt. Für die jüngeren Primarschülerinnen und -schüler konnte unweit vom Schulhaus Breite für vier Klassen eine Zwischenlösung in derzeit nicht genutzten Räumen im Mittenza gefunden werden. Die beiden Kindergartenklassen aus dem Kindergarten Rössligasse finden, bis der Kindergarten umgebaut ist, für ein paar Monate in den ehemaligen Schulleitungsräumlichkeiten im Feuerwehrmagazin Platz.

Der Gemeinderat freut sich, dass nach umfangreichen Planungen nun die Bauarbeiten beginnen können und damit den Nutzerinnen und Nutzern des Primarschulstandorts Breite ab Sommer 2019 generell überholte und den aktuellen Bedürfnissen angepasste Räumlichkeiten zur Verfügung stehen.

Muttenz, 11. Juni 2018

DER GEMEINDERAT

(Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Gemeindeverwalter Aldo Grünblatt Tel. 061 466 62 01)


Planauszug Primarschulhaus Breite, Westfassade
Planauszug Primarschulhaus Breite, Westfassade

Datum der Neuigkeit 13. Juni 2018