Willkommen auf der Website der Gemeinde Muttenz



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Aktuelles

  • Druck Version

Der Gemeinderat informiert

  • Der Gemeinderat beschliesst die Kreditabrechnung für den Ersatz des Kunstrasens im Jahr 2019. Der von der Gemeindeversammlung am 11. Dezember 2018 bewilligte Kredit betrug CHF 500'000.00. Die Endabrechnung beläuft sich auf CHF 415'581.20 und ist damit 16.9% günstiger ausgefallen. Die Begründung für die Kostenunterschreitung liegt bei Eigenleistungen der Abteilung Betriebe und kostengünstigeren Auftragserteilungen als erwartet. Zudem hat der SV Muttenz CHF 20‘000.00 beigesteuert.
  • Der Gemeinderat beschliesst die Auftragsvergaben für die Belagserneuerung an der Leyastrasse. Der Auftrag für die Ingenieurarbeiten wird zum Preis von CHF 4‘954.20 an die Gruner Böhringer AG, Basel, vergeben. Der Auftrag für die Belagserneuerung wird zum Preis von CHF 60'961.70 an die Firma Durtschi AG, Muttenz, vergeben.
  • Der Gemeinderat beschliesst die Auftragsvergabe für die Instandsetzung von kulturtechnischen Bauten und Anlagen (Drainagenleitungen) im Gebiet Fröscheneck und Offeburg zum Betrag von CHF140'364.45 an die Firma Ruepp AG, Ormalingen.
  • Hallenbad geöffnet
    Das Hallenbad ist ab dem 10. August 2020 wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. Die Gästezahl ist derzeit auf Grund der Vorgaben für die Abstandsregeln betr. COVID-19 auf 265 Gäste beschränkt. Diese Gästezahl wird im Sommerhalbjahr erfahrungsgemäss kaum erreicht. Dennoch weisen wir darauf hin, dass es bei schlechter Witterung evtl. zu Wartezeiten kommen kann. Das Café Hallenbad ist ebenfalls geöffnet.

Muttenz, 10. August 2020

DER GEMEINDERAT
(Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Gemeindeverwalter Aldo Grünblatt Tel. 061 466 62 01)


Dokument Schutzkonzept Hallenbad


Datum der Neuigkeit 10. Aug. 2020